• Der Haarwuchs bei Babys ist sehr unterschiedlich fortgeschritten. Einige Eltern warten auf den ersten Haarflaum. Andere Eltern müssen schon recht früh die Haare bei ihrem Baby schneiden. Auch Babys, die bei der Geburt schon einen großen Flaum auf den Kopf haben, verlieren diesen nach kurzer Zeit wieder. Das ist völlig normal. Trotzdem sollte die Kopfhaut ...

    Viele Eltern schneiden ihrem Kind die Haare selbst. Denn ein Friseur kann das machen, jedoch ist es noch nicht notwendig und man spart Geld. Jedes Kind ist unterschiedlich und kann auch Angst vorm Haare schneiden haben. Auch die Haare jedes Kindes sind sehr verschieden. Doch wie schneiden die Eltern, die Haare ihres Kindes richtig und was sollten sie ...

    In der Schwangerschaft wird die Haut der Frau sehr beansprucht. Es kommt während der Schwangerschaft häufig zu Dehnungsstreifen. Besonders im Bereich von Bauch und den Brüsten, reißt die Haut sehr schnell. Es ist auch genetisch bedingt, wie ausgeprägt die Dehnungsstreifen bei der Schwangeren auftreten. Allerdings kann man mit der Zupfmassage dazu beitragen, ...

    Ein Großteil der werdenden Mütter, möchten ihr Baby glücklicherweise stillen. Denn das ist der beste Weg, um sein Baby ausreichend zu versorgen. Das Baby bekommt nicht nur die beste Nahrung und wichtige Abwehrstoffe, sondern es erlebt auch viel Geborgenheit und feste Bindung. Doch die Vorbereitung auf das Stillen, sollte schon während der Schwangerschaft ...

    Ob spontan oder geplant, möchte man einfach mal in den Urlaub fliegen. Doch ist das ohne Bedenken auch während einer Schwangerschaft möglich, fragen sich viele Schwangere. Gibt es Dinge, die man beim Fliegen beachten muss? Es kommt darauf in in welcher Schwangerschaftswoche sich die Schwangere befindet und ob alles ohne Komplikationen verläuft. Schwangere ...

    Besonders in der Schwangerschaft kommt es zu häufig zu Heißhungerattacken. In der Schwangerschaft ändern sich manchmal die Essgewohnheiten sehr stark. Warum das so ist, kann man wissenschaftlich nicht wirklich bestätigen. Allerdings kann man einiges tun, um diese Heißhungerattacken zu umgehen.


    Der Grund, weshalb es zu so ...

    Eigentlich ist eine Toxoplasmose eherharmlos. Doch Toxoplasmose während der Schwangerschaft ist sehrgefährlich. Denn eine auftretende Toxoplasmose kann dem ungeborenBaby sehr schaden. Daher müssen Schwangere unbedingt darauf achten,einer Toxoplasmose vorzubeugen. Um sich nicht damit zu infizieren,sollte Schwangere einiges beachten.

    ...

    Eine Grippe wird durch eine Tröpfcheninfektion, wie durch Husten und Niesen, aber auch Sprechen übertragen. Sie ist eine Viruserkrankung. Aber reine echte Virusgrippe, auch Influenza genannt, ist keine leichte Erkältung. Sie kann besonders für Schwangere sehr gefährlich werden. Daher fragen sich viele Schwangere, ob sie sich mit einer Grippeimpfung ...

    Schwangerschaftsübelkeit gehört zu den häufigsten Begleitsymptomen, während der Schwangerschaft. Dazu kommen oft noch Schwindel, starke Müdigkeit, Erbrechen oder auch Durchfall. Für Frauen ist die Übelkeit sehr beeinträchtigend. Auch sollten Schwangere immer mit ihrem Arzt Rücksprache halten. Einige Hausmittel und Tipps können aber auch sehr gut helfen. ...

    Übelkeit in der Schwangerschaft gehört zu den typischen Schwangerschaftsbeschwerden. Wie stark die Übelkeit während der Schwangerschaft ausgeprägt ist, ist sehr individuell. Allerdings ist auch eine sehr starke Übelkeit keine Seltenheit. Leider ist die Übelkeit sehr beeinträchtigend für die Schwangere. Häufig kommt es dann auch zu Erbrechen und anderen ...

    Wenn sich ein Paar dafür entscheidet, ein Baby zu bekommen, setzt die Frau meistens direkt die Pille ab. Doch der Körper ist mit einem plötzlichen Absetzen der Pille überfordert. Es bedeutet eine sehr starke Umstellung für den Körper, wenn Frauen plötzlich die Pille absetzen. Viele Frauen denken, sie können nicht direkt schwanger werden, was aber ein ...

    Sobald die Schwangerschaft beginnt, spüren Schwangere auf ganz unterschiedliche Weise, wie sich ihr ungeborenes Baby im Bauch bewegt. Anfangs fühlen sich die Bewegung meistens noch sehr sanft an. Doch nicht immer spürt man zu Beginn schon etwas und auch wenn mal Ruhe im Bauch ist, braucht man sich nicht gleich Sorgen zu machen.

    ...

    Weil der Körper dabei unterstützt werden sollte, wenn er sich nach einer Geburt zurückbildet, sollte man eigentlich einen Rückbildungsgymnastik-Kurs durchführen. Allerdings ist das auf Grund von Zeitmangel, bei vielen Müttern gar nicht möglich. Denn viele Mütter sind zeitlich sehr eingespannt. Doch Übungen zur Rückbildung der Muskulatur sind wichtig. ...

    Der Körper muss während der Schwangerschaft so einiges durchmachen und verändert sich komplett. Nachdem das Baby entbunden wurde, brauch der Körper erst wieder eine lange Zeit, bis er sich vollständig zurückgebildet hat. Rückbildungsgymnastik ist daher sehr zu empfehlen. Nicht alle Mütter können es auch wirklich durchführen und fragen sich, ob Rückbildungsgymnastik ...

    Besonders in den letzten drei Monaten der Schwangerschaft, kann es häufig zu Blasenentzündungen kommen. Eine Blasenentzündung sollte umgehend von einem Arzt behandelt werden. Sobald erste Symptome aufgetreten sind, sollten Schwangere zum Arzt gehen. Auch die Vorsorgeuntersuchung sollten regelmäßig wahrgenommen werden. Denn sonst könnte schnell eine ...