Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    User | Stammtisch Avatar von Kotori2011
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.193

    Bedürfnisorientierte Erziehung oder auch Trend "unerzogen"

    Ich habe kürzlich einiges darüber gelesen und naja, weiß nicht so ganz, was ich davon halten soll.
    Bedürfnisorientierte Erziehung klingt natürlich super. Gemeint ist allerdings, dass die Kinder so ziemlich alles selbst bestimmen dürfen.
    In einem Bericht war das Kind ca ein Jahr alt, wollte beim Essen nicht sitzen. Deshalb lief die Mutter dem Kind mit dem Löffel hinterher und fütterte es. Die Kinder dürfen auch bestimmen, was sie anziehen. Ohne Jacke im Winter ist okay, das Kind soll selbst merken, dass es kalt ist.
    Schlägt das Kind ein anderes, wird nicht geschimpft oder gar eine Auszeit gegeben, sondern das Kind getröstet, darüber gesprochen ...
    Manche gehen soweit, dass das Kind selbst bestimmt, ob und wann es schläft, isst ...
    Es ist sehr umfangreich, deshalb meine Frage an die Chefin: Darf ich den Link dazu reinsetzen?

  2. #2
    DEF | Team Avatar von Bibi
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    OWL
    Alter
    42
    Beiträge
    1.354

    AW: Bedürfnisorientierte Erziehung oder auch Trend "unerzogen"

    Ja klar, kannst Du setzen.

    Ich hab das neulich auch im TV gesehen. Da ging es dann auch um sowas wie Handynutzung etc.
    Die Kids dürfen alles selbst bestimmen. Regeln gibt es keine oder kaum.
    Würde hier nicht mal im Ansatz funktionieren.

    Gesendet von meinem SM-T116 mit Tapatalk
    Liebe Grüße aus OWL
    Bibi




    (Von mir als Admin verfasste Beiträge erscheinen in Kursiv-Schrift.)

  3. #3
    User | Standard
    Registriert seit
    21.02.2019
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    59

    AW: Bedürfnisorientierte Erziehung oder auch Trend "unerzogen"

    Also ich persönlich halte davon nichts sondern finde es wichtig für Kinder klare Regeln und Strukuren zu haben. Nur so können sie sich orientieren und finden die Stabilität die sie brauchen.

  4. #4
    User | Stammtisch Avatar von Kotori2011
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.193

    AW: Bedürfnisorientierte Erziehung oder auch Trend "unerzogen"

    https://www.gewuenschtestes-wunschkind.de/?m=1
    Durch den Link kommt man zu weiteren. Besonders interessant finde ich die Kommentare der Eltern.
    Ist viel zu lesen, ich bin gespannt, was ihr dazu sagt.

Ähnliche Themen

  1. Schwimmkurs: "teuer" ist manchmal eben doch "besser"
    Von Bibi im Forum Kindergarten- & Schulkinder
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2017, 17:54
  2. Der "perfekte Zeitpunkt" oder ... Zeit vs. Geld
    Von Bibi im Forum Kinderwunsch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.08.2015, 18:42
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 11:21
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 12:26
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2014, 17:30

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •