Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    User | Frischlinge
    Registriert seit
    23.05.2018
    Beiträge
    2

    Elternzeit als Vater

    Hallo an alle,
    Bin neu hier und habe eine für mich wichtige Frage...
    Ich werde nun Vater und bin überglücklich und möchte die ersten zwei Monate in Vollzeit und die Monate 3 und 4 in Teilzeit in Elternzeit gehen.

    Nun zu meiner Frage, wann empfehlt ihr es dem Arbeitgeber zu sagen? Ich arbeite in einem kleinen 3 Personen Ingenieurbüro...

    Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk

  2. #2
    User | Stammtisch Avatar von Kotori2011
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.273

    AW: Elternzeit als Vater

    Ganz ehrlich? Wenn das Kind da ist! Sollte etwas schief gehen, könntest du im schlimmsten Fall vom Arbeitgeber gesagt bekommen, du seist schon ausgeplant. Auch bei einen zu früh geborenen Kind würde sich alles ändern.
    Ich weiß, es klingt sicher unsensibel, aber leider ist es so.

  3. #3
    User | Stammtisch Avatar von Ruby
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    457

    AW: Elternzeit als Vater

    Mindestens 7 Wochen vor dem Beginn der EZ, muss diese beantragt werden. Schriftlich und wie sie geplant ist. EZ ablehnen kann der AG nicht allerdings die Teilzeit verwehren.

  4. #4
    User | Frischlinge
    Registriert seit
    23.05.2018
    Beiträge
    2

    AW: Elternzeit als Vater

    Zitat Zitat von Kotori2011 Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich? Wenn das Kind da ist! Sollte etwas schief gehen, könntest du im schlimmsten Fall vom Arbeitgeber gesagt bekommen, du seist schon ausgeplant. Auch bei einen zu früh geborenen Kind würde sich alles ändern.
    Ich weiß, es klingt sicher unsensibel, aber leider ist es so.
    Wegen der 7 Wochen Frist vor Antritt der Elternzeit ist das ja nicht möglich... Ich denke eher an den Kündigungsschutz und habe Angst evtl gekündigt zu werden wenn ich Elternzeit nehme und es früh mitteile, will aber auch fair sein und es nicht zu spät sagen damit das Arbeitsklima nicht leidet und der Chef planen kann...
    Doofe Zwickmühle

    Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk

  5. #5
    DEF | Team Avatar von Bibi
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    OWL
    Alter
    43
    Beiträge
    1.424

    AW: Elternzeit als Vater

    Während der Elternzeit hast Du einen besonderen Kündigungsschutz. Das heißt, Dein Arbeitgeber kann Dich nicht aus Gründen der Elternzeit kündigen. Und zwar ab dem Zeitpunkt, ab dem er von dem Wunsch Kenntnis genommen hat. Oder anders gesagt: Ab dem Moment, wo Du die Elternzeit beantragst.

    Ich persönlich würde auch erst 7 oder max. 8 Wochen vor Antritt der Elternzeit diese beantragen. Wie Kotori schon schrieb, kann (leider) so viel passieren, was nicht so recht vorhersehbar ist.
    Liebe Grüße aus OWL
    Bibi




    (Von mir als Admin verfasste Beiträge erscheinen in Kursiv-Schrift.)

  6. #6
    User | Standard
    Registriert seit
    18.11.2016
    Alter
    30
    Beiträge
    29

    AW: Elternzeit als Vater

    Das sehe ich auch so

  7. #7
    User | Frischlinge
    Registriert seit
    08.06.2018
    Ort
    Knittlingen
    Beiträge
    17

    AW: Elternzeit als Vater

    Guten Morgen,

    du kannst jeder Zeit mit deinem Arbeitgeber über diese Sache reden. Ich denke je früher desto besser, da der Arbeitgeber dann auch planen kann. Das ist dein Recht dies in Anspruch zu nehmen.

    Viele Grüße
    Sören019

  8. #8
    DEF | Team Avatar von robinson
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    1.607

    AW: Elternzeit als Vater

    Ich frag mich nur gerade, warum man als Mann die ersten Monate zu Hause bleiben will. Ich bin der Meinung dass in der ersten Zeit die Mutter wichtiger ist. Eine Ausnahme ist, wenn die Mutter selbstständig ist. Hatte ich bei einem Kollegen, sie hatte eine Physio Praxis die sie ja nicht dicht machen kann.
    Roland, ein Genießer!

    Thai-Food is like having a party in my mouth.
    Das Leben ist zu kurz um es sich auch noch selbst schwer zu machen.

  9. #9
    User | Stammtisch Avatar von Kotori2011
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.273

    AW: Elternzeit als Vater

    @ Robinson, so weit ich weiß, nehmen viele Väter die Monate, wenn die Mutter wegen dem Mutterschutz zu Hause ist. Entweder um die Mama zu unterstützen oder weil es so bequemer ist, da sie nicht mit dem Kind allein sind und weniger Stress haben.

Ähnliche Themen

  1. In Elternzeit auf Reisen?
    Von TVSuche im Forum Umfragen & Studien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2013, 14:00
  2. Elternzeit bei Vielleicht Frühgeburt
    Von MichaleJay im Forum Schwangerschaft & Geburt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 23:42
  3. vater möchte elternzeit machen
    Von philipp im Forum Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 20:56
  4. Wie lange Elternzeit für Väter?
    Von Tom im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 11:53
  5. Elternzeit / Elterngeld
    Von kathrin im Forum Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 00:08

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •