Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Lisie15

    Bauchgipsabdruck machen

    Ich möchte einen Gipsabdruck von meinen Bauch machen, da es sehr wahrscheinlich meine erste und auch letzte Schwangerschaft sein wird. Mein Körper macht das nicht so gut mit und auch finanziell sieht es für ein zweites Kind nicht so rosig aus. Daher möchte ich eine schöne Erinnerung behalten. Bilder von meinem Bauch gibt es schon, habe ich selbst gemacht und später darf mein Mann welche machen, noch lohnt sich das nicht.
    Was für Gips sollte ich da nehmen und wie überrede ich meinen Mann dazu? Der hält das für Blödsinn. Vielleicht sollte ich das dann lieber machen lassen? Welche Woche ist eigendlich die Beste für den Bauchabdruck?
    Ich bin jetzt bei 24+4 und habe nur ein kleines Bäuchlein, gerade mal 91 cm.

    Über Vorschläge freue ich mich.

    LG
    Lisie

  2. #2
    User | Stammtisch Avatar von Ruby
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    457

    AW: Bauchgipsabdruck machen

    Hallo Lisie.
    Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.

    Gibsabdruck finde ich toll. Würde es zwischen 36. und 38 Woche machen. Ich habe meinem Mann mal einen Gibsabdruck geschenkt und dafür die ganz normalen Gibsbinden aus der Apotheke genommen. Das einzige was ich dir raten kann ist creme deinen Bauch vorher gut ein, sonst ziept es arg. Wenn dein Mann das nicht mitmachen will Frage doch eine Freundin ob sie dir dabei hilft.

    LG

  3. #3
    User | Stammtisch Avatar von aydo
    Registriert seit
    11.04.2014
    Beiträge
    819

    AW: Bauchgipsabdruck machen

    Das finde ich auch eine tolle Idee.

    Im TV hat man es schon oft gesehen und diese nehmen auch immer den Gips aus der Apotheke.Einige legen diese dünne Klarsichtfolie/Frischhaltefolie auf den Bauch,dann ziept ganz sicher nichts!Auf Youtube gibt es ganz tolle Videos dazu!

    Viel Spass dabei!!
    Liebe Grüsse Niki

  4. #4
    Lisie15

    AW: Bauchgipsabdruck machen

    So was mag ich auch nicht Ulrike, würde das niemals irgendwo präsentieren. Ich möchte aus meinem Abdruck eine Lampe machen, die ich dann ins Schlafzimmer an die Wand hänge.
    Hmm, der Abdruck soll ja gemacht werden, bevor der Bauch sich senkt, ich denke, da könnte dann die 36. Woche doch schon zu spät sein?

    Vielen Dank für die Links und die Tipps.

  5. #5
    User | Stammtisch Avatar von Ruby
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    457

    AW: Bauchgipsabdruck machen

    Stimmt Ulrike, das ist bei jedem anders.

    Ich hatte auch eine riesen Murmel vor mir hergeschoben, aber ob er sich spürbar gesenkt hatte weiß ich gar nicht mehr. Habe bis 40+6 durchgehalten.

  6. #6
    User | Stammtisch Avatar von tina2011
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    654

    AW: Bauchgipsabdruck machen

    ich habe auch bis zum letzten Moment gewartet.

    Als kleinen Tipp kann ich dir noch geben: nicht im sitzen, sondern im Stehen eingipsen lassen, normale Gipsbinden aus der Apotheke, vorher gut eincremen oder zur Not einen "alten" Badeanzug drunter tragen. Der gibt dem Ganzen auch hinterher mehr Stabiliät.
    Beim ersten Kind habe ich das nicht gemacht und der Abdruck ist leider kaputt gegangen ...schnief...

    wie auch immer: alles Gute für die Schwangerschaft

  7. #7
    Lisie15

    AW: Bauchgipsabdruck machen

    Danke, danke.

    Mein Bauch ist noch sehr klein. Ich werde immer gefragt, ob ich im fünften Monat bin, dabei bin ich schon im siebten. Ich finde das sehr komisch, da ich sehr klein und schmal bin. Ich hätte gedacht, ich müsste einen riesen Bauch bekommen. Bin 150 cm und habe bei 44 kg angefangen, bin jetzt bei 51 kg und fühle mich wohl. Mein Mann ist 196 cm, daher ging auch mein Frauenarzt von einer sehr großen Kugel aus, doch bis jetzt bleibt sie zum Glück aus.
    Ich frage einfach mal die Hebamme meiner Praxis, wann der beste Zeitpunkt für den Gipsabdruck ist.
    Tina, das mit dem Badeanzug ist eine tolle Idee, nur leider besitze ich keinen. Bin ein Bikini, Tankini Fan.

  8. #8
    Lisie15

    AW: Bauchgipsabdruck machen

    Entschuldigt, das ich hier lange nicht mehr war. Meine Ss verläuft überhaupt nicht so, wie gewünscht.
    Ich werde wohl eher Babybauchbilder machen lassen, da ich nicht mehr lange stehen kann.

  9. #9

    Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    95

    AW: Bauchgipsabdruck machen

    Hallo
    Eine gute Idee.
    Aber ich würde das gegen Ende der Schwangerschaft machen.
    Geh doch mal in den Bastelbedarf, die wissen, was du nehmen solltest.
    Mit freundlichen Grüßen
    Leonie

Ähnliche Themen

  1. Gipsbauch selber machen
    Von carolin 2 im Forum Flohmarkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 15:00
  2. was machen mit dem grossen
    Von grossejungs im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 12:25
  3. Was soll ich bloß machen...?!
    Von Finnchen im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 20:57

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •