Unser Wochenende satnd ja ganz im Zeichen des Hamburg Marathons. Wir waren noch nie bei solch einer Veranstaltung dabei, noch nicht mal in Berlin.
Wir waren begeistert. Tolle Stimmung von seiten der Sportler und der Zuschauer.

IMG-20150417-WA0008.jpg

IMG-20150417-WA0014.jpg

IMG-20150427-WA0024.jpg

Die Profis interessierten uns aber nicht. Für uns stand Petras Tochter Jenny im Mittelpunkt. Ihr erster Marathon. Am Vorabend noch gesundheitlich angeschlagen, mit Aspirin versorgt hatten wir Befürchtungen dass sie nicht antreten oder eben nicht durchstehen wird. Wir rechneten jedoch nicht mit ihrem Ehrgeiz. Die lange Vorbereitungszeit sollte sich doch lohnen. Und so lief sie. Und lief und lief. Bei Kilometer 12 standen wir und konnten sie anfeuern. Beim Zieleinlauf stand ihr zukünftiger Mann der sie ja beim Sport unterstützt. Ziemlich fertig aber durch. Mit 4:37 eine super Zeit finden wir.

IMG-20150426-WA0004.jpgIMG-20150426-WA0008.jpg

Beim zweiten Bild die junge Dame mit den blauen Strümpfen.