Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 56

Thema: Was kauft ihr alles online?

  1. #1

    Registriert seit
    09.06.2014
    Alter
    36
    Beiträge
    6

    Was kauft ihr alles online?

    Hallo liebe Community,

    gerade wieder einmal mit meinem Freund gestritten -.-
    Wir brauchen einen neuen Kühlschrank und was macht er? Er schaut online und bestellt.

    Vorgestern wollte ich eine neue Kaffeemaschine bei Saturn anschauen, er bestellt eine online.

    Und so zieht sich das.

    Bin ich zu altmodisch? Kauft man heute ALLES im Internet ein?!

    Wie steht ihr dazu?

    LG
    Jenny

  2. #2

    Registriert seit
    12.09.2014
    Beiträge
    4

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Ich kaufe, wenn möglich alles online außer Essen. Ich finde es einfacher und du hast viel mehr Auswahl und es ist oftmals günstiger. Ich gehe manchmal in den Fachhandel z.B. beim Kauf einer Waschmaschine und suche mir genau das Model online aus. Und es ist schon so oft vorgekommen, dass die um 100 Euro und mehr günstiger waren, weil einfach der Zwischenhändler weg fällt. :-)

  3. #3
    'Yay!' User | Stammtisch Avatar von Sakuko
    Registriert seit
    26.07.2014
    Ort
    NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    558

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Ich bestelle gerade Elektronik online. Es gibt einfach nicht mehr viele Elektrogeschäfte, die nicht auf der grünen Wiese liegen. Die paar, die es in der Stadt gibt, haben dann wenig Auswahl aber teure Preise.

    Was ich gar nicht online bestelle ist Kleidung.

  4. #4
    'Yay!' User | Stammtisch Avatar von Sakuko
    Registriert seit
    26.07.2014
    Ort
    NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    558

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Kleidung muss ich einfach anprobieren. An der Stange sieht immer alles gut aus, am Menschen sieht das schon wieder anders aus. Außerdem ist immer nur alles mit Beispielen schlanker Models bebildert. Wie die gleichen Schnitte bei größeren Größen aussehen muss man immer raten.

    eBay nutze ich schon länger nicht mehr. Ich hatte damit zu oft Ärger. Da kaufe ich lieber auf echten Trödel/Kindermärkten oder beim Amazon Marktplatz. Da hat man zumindest eine gewissen Rückversicherung, sollte was schief gehen. Amazon ist recht streng mit ihren Verkäufern.

  5. #5
    DEF | Team Avatar von Bibi
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    OWL
    Alter
    43
    Beiträge
    1.376

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Ich kaufe auch schon ewig nicht mehr bei Ebay und verkaufe dort auch schon lange nichts mehr - aus den gleichen Gründen, die auch Cheryll genannt hat.

    Ansonsten kaufe ich vor allem Kleidung online - gerade wegen dieser Anprobiererei.
    Ich hasse nichts mehr, als mich in der Stadt durch zig Geschäfte zu schleppen, in enge Kabinen zu quetschen, um die Kleidung meiner Wahl unter Zeitdruck anzuprobieren, weil dann schon wieder 5 weitere Kundinnen vor der Kabine darauf warten, gleiches zu tun.
    Abgesehen davon kaufe ich häufig Klamotten, die dann zu dem ein oder anderen Teil aus meinem Kleiderschrank passen sollen. Die Teile nehme ich ja nicht alle mit ins Modegeschäft.
    Zu Hause kann ich das dann alles ganz in Ruhe anprobieren und - wenns sein muss - auch noch die ein oder andere Freundin o.ä. dazu bitten, die mir sicherlich ehrlicher sagen, ob mir die Sachen stehen als eine Verkäuferin.

    Wenn ich mir wegen der Größe unsicher bin, bestelle ich mir eben direkt noch eine Nummer größer/kleiner mit und schicke zurück, was mir nicht gefällt/passt.
    Meine Bestellungen liegen preislich selten unter 200 Euro; gekauft wird dann meist nicht mal für die Hälfte.

    Ansonsten bestelle ich hauptsächlich Stoffe und Nähzubehör online, weil hier die Auswahl einfach zu gering ist. Wir haben hier einen kleinen Stoffladen im Ort und einen weiteren in der nächsten Stadt, der allerdings auch nicht viel größer ist.
    Abgesehen von der geringen Auswahl sind die Preise auch ziemlich gepfeffert. Wenn ich allerdings kurzfristig mal etwas brauche, dann gehe ich auch ins Geschäft.

    Elektrogeräte ... Da kommts echt drauf an. So Kleingeräte wie Kaffeemaschine, Toaster, Föhn etc. kaufen wir hier im Einzelhandel.
    Unseren neuen PC habe ich allerdings online gekauft, denn bei sowas vergleiche ich Preise und mag da auch nicht mehr ausgeben, als unbedingt notwendig. Fachpersonal vor Ort oder so benötigen wir dafür nicht, deshalb denke ich, muss ich das nicht "mitkaufen".
    Liebe Grüße aus OWL
    Bibi




    (Von mir als Admin verfasste Beiträge erscheinen in Kursiv-Schrift.)

  6. #6
    'Yay!' User | Stammtisch Avatar von Sakuko
    Registriert seit
    26.07.2014
    Ort
    NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    558

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Wenn man Verkäufer mit wenigen Verkäufen hat, sagen Bewertungen einfach nicht so viel aus. Ich hatte mehrmals Gegenstände bekommen, die wesentlich schlechter zurecht waren, als angegeben. Dann sind Pakete nicht angekommen, Verkäufer haben angeblich meine Überweisungen nicht bekommen, obwohl die Bank bestätigt dass das Geld geflossen ist und solche Scherze.
    Mittlerweile ist wohl Paypal recht weitläufig akzeptiert, da ist man besser abgesichert, aber früher hat eBay dass noch nicht so gepuscht wie heute und fast alles lief über Überweisung.

  7. #7
    'Yay!' User | Stammtisch Avatar von Sakuko
    Registriert seit
    26.07.2014
    Ort
    NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    558

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Aber von einer negativen Bewertung bekomme ich mein Geld auch nicht wieder. Und jedes Quartal mal ein paar Dutzend Euro für nichts ausgeben ist es mir wirklich nicht wert.

  8. #8
    DEF | Team Avatar von Bibi
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    OWL
    Alter
    43
    Beiträge
    1.376

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Ich habe sowohl als Käufer wie auch als Verkäufer schlechte Erfahrungen gemacht.

    Als Käufer hatte ich Produkte, die teilweise meilenweit von der Beschreibung entfernt waren - und darüber ärgere ich mich dann auch, wenn das Teil nur 3 oder 4 Euro gekostet hat. Warum kann man nicht ehrlich sein?
    Außerdem musste ich oftmals elendig lang auf die von mir ersteigerten Artikel warten. Das längste waren mal 6 Wochen und da gings dann auch nur noch über EBAY selbst.

    Als Verkäufer bin ich ein paar Mal hinter meinem Geld hergelaufen - einmal war es ein Betrag weit über 300 Euro (ich hatte für die LG meines Erzeugers ein altes Klavier versteigert, welches nach Geldeingang über eine Spedition verschickt werden sollte.
    Teilweise musste ich mich mit ungerechtfertigten Negativ-Bewertungen herumschlagen und ganz häufig hatte ich bereits im Vorfeld Endlos-Diskussionen um Preise, Versandkosten usw.

    Ich bin ganz ehrlich ... Das ist mir einfach zuviel Stress und zuviel Zeitaufwand. Ich setze mich auch ungerne hin und biete bei Amazon unsere Bücher an. Dieses "reinstellen", Verkäuferkonto beobachten, Artikel einpacken, Packzettel drucken, zur Post bringen ... Das nervt mich einfach und mit der Zeit weiß ich besseres anzufangen.

    Da stelle ich mich lieber sonntags auf den Flohmarkt und lasse mit mir handeln. Das ist dann wenigstens noch unterhaltsam.
    Und umgekehrt - als Käufer - kann ich eben selbst auch handeln UND - ich kann mir die Sachen vorher genau anschauen, bevor ich sie kaufe.
    Liebe Grüße aus OWL
    Bibi




    (Von mir als Admin verfasste Beiträge erscheinen in Kursiv-Schrift.)

  9. #9

    Registriert seit
    12.09.2014
    Alter
    37
    Beiträge
    13
    hm..wir kaufen mittlerweile auch alles online. Von Kosmetik über Anziehsachen bis hin zu Dekosachen finden wir meist alles im Netz.
    @Glashaus: Die Rache-Bewertungen sind mittlerweile ein recht seltenes Instrument. Ich selbst bin sehr aktiv auf ebay und verkaufe dort für mich und für Freundinnen ein paar Kleinigkeiten (Kindersachen, alte Deko). Da gab es öfters mal Beanstandungen, aber wenn man sich in Ruhe in Kontakt setzt (was die meisten tun), dann kommen die Rachebewertungen nicht zustande. Außer bei Einzelfällen, in denen vorsätzlich Unfug getrieben wird, beispielsweise in Form eines gleichgültigen Services, versenden kaputter Waren usw.
    @Jenny: Ich kann dich verstehen, aber sieh es mal so: Online spart man eine Menge Geld, durchschnittlich um die 40% ggü. des Handelspreises im Laden.Zudem kann man die Sachen immer zurückschicken, sofern es kein Privatkauf ist (ebay). Die Abholung und den Rückversand erledigen die Anbieter sogar selbst (in den meisten Fällen). Wir haben uns sogar schon Schreibtische online bestellt. Du kannst sogar Haustüren online bestellen! Das war unser bisher neuster Einkauf, der allerdings sehr gut verlief. Auch ein Sofa, ohne mal drauf probe zu sitzen. Vor einer Woche haben wir zudem den neuen Fernseher in Auftrag gegeben. Wie du siehst, verlassen wir quasi nicht mehr das Haus zum Einkaufen *g
    Geändert von Bibi (26.07.2015 um 15:03 Uhr) Grund: Link entfernt

  10. #10
    'Yay!' User | Stammtisch Avatar von Sakuko
    Registriert seit
    26.07.2014
    Ort
    NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    558

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Man muss aber bedenken, dass seit Mitte des Jahres Geschäfte das Porto bei Rücktritt nicht mehr selber tragen müssen. Gerade bei großen Gegenständen kann es also teuer werden, wenn man zu Hause feststellt, dass einem das Teil doch nicht zusagt. Viele Händler sind noch kulant bei den Rücksendekosten, aber das muss nicht so bleiben.

  11. #11
    User | Stammtisch Avatar von aydo
    Registriert seit
    11.04.2014
    Beiträge
    812

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Ebay kann gut gehen muss aber nicht.

    Früher habe ich auch sehr viel bei Ebay ersteigert,mittlerweile eher Kleidung die ich so hier im Handel nicht bekomme.
    Das Rücksenden einer Ware finde ich nervig und in meinem Fall musste ich diese selber zahlen,was mir hier einen Verlust von 2,50 Euro eingebracht hatte.Ich hatte einen Ballettrock für Ayleen bei Ebay gekauft,dieser war dann aber viel kürzer als gedacht und somit nicht für Prüfungen zugelassen.So musste ich ihn wieder zurück schicken um nicht auf den kosten von 20 Euro sitzen zu bleiben.Bei Dingen wo ich die Grösse, wie Ballettschläppchen,wirklich kenne ist es ok aber sonst muss ich sagen,dass es hier genügend Läden gibt die gute und preisgünstige Ware hat und daher kaufe ich diese lieber direkt dort.Hin und wieder mal ein Schnäppchen ist aber weiterhin drinn :-)

    Verkaufen mache ich über Ebay eigentlich garnicht mehr,das allerdings eher,weil die Kleidung nicht mehr dazu geeignet ist wegen starker Abnutzung und Löcher in den Knien-da haben meine Kids ein Talent für:.
    Ebay-Kleinanzeigen nutze ich für die Räder,Kinersitze und Co´s und finde ich sehr gut und besser als Ebay.Meist sind die Dinge noch am selben Tag weg und da es dann auch überwiegend aus der Umgebung ist auch innerhalb kurzer Zeit abgeholt.
    Liebe Grüsse Niki

  12. #12

    Registriert seit
    12.09.2014
    Alter
    37
    Beiträge
    13

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Hallo liebe Ulrike (alias Glashaus),
    ja, auch Lebensmittel, z. B. über Bringmeister oder Kaisers.

    Hast du das schon mal probiert?
    Eigentlich ist es ganz bequem, sich über das Netz seinen Einkaufswagen zusammen zu stellen

    - - - Aktualisiert - - -

    "normal" einkaufen gehen wir eher selten, weil uns die Hektik und das viele Laufen keinen Spaß mehr machen.
    Zuhause kannst du dir in 30 Minuten deinen Einkaufskorb füllen und am gleichen Tage nach Hause bringen lassen.

  13. #13

    Registriert seit
    12.09.2014
    Alter
    37
    Beiträge
    13

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Hallo Ulrike,

    ich gebe dir da recht, aber die Zeit, die wir fürs Einkaufen sparen, investieren wir in Sport, Ausflüge, Abende vor dem Fernseher und und und.
    Dass die Süße unser Einkaufsverhalten nicht miterlebt, finden wir offen gesagt nicht tragisch. In der Stadt kaufen wir zwischendurch mal Obst, jedoch finde ich, dass der Einkauf übers Internet pragmatisch, zeitsparend und nachweislich günstiger ist.
    Aber selbstverständlich werden wir ihr die Vorzüge des Einkaufs vor Ort beibringen, bloß hat es für uns derzeit einen mehr nutzlosen Charakter, da wir dadurch mehr Zeit für die Familie und andere Dinge haben

  14. #14
    User | Stammtisch Avatar von Kotori2011
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.220

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Ich kaufe nur bei wenigen (alten) Versandhäusern online - Kleidung, Gardinen, Bettwäsche, ab und zu ,,Kleinkram", wie besondere Saughaken.
    Elektrogeräte? Kaum, nur meine erste Waschmaschine war von Quelle.

  15. #15
    DEF | Team Avatar von Bibi
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    OWL
    Alter
    43
    Beiträge
    1.376

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Irgendwo gibt es auch Grenzen, finde ich.
    Und die sind bei mir definitiv bei Lebensmitteln erreicht.
    Ich möchte schon gerne selber aussuchen, was bei mir im Einkaufskorb landet; und das nicht nur anhand von Bildern.

    Mag ja bequem und günstig sein, Lebensmittel online zu bestellen, aber das Risiko, den größten Schund geliefert zu bekommen, wäre mir dabei viel zu groß. Und so lange ich noch mobil bin und mir meine Lebensmittel selber ranschaffen kann, sehe ich da wirklich keinen Grund, mir diese quasi bis in den Kühlschrank liefern zu lassen.
    Vielleicht sehe ich das ein wenig zu engstirnig, aber dieses Verhalten hat für mich schon arg viel von Faulheit. Auch, wenn man den Bewegungsverlust dann mit Sport oder ähnlichem ausgleicht.
    Da spare ich mir dann doch lieber die monatlich 50 Euro fürs Fitness-Studio und gehe stattdessen zu Fuß zum Supermarkt.
    Liebe Grüße aus OWL
    Bibi




    (Von mir als Admin verfasste Beiträge erscheinen in Kursiv-Schrift.)

  16. #16
    User | Stammtisch Avatar von tina2011
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    654

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Lebensmittel gehe ich auch lieber selber einkaufen und schaue mir alles an. Allerdings finde ich es sehr gut, dass es die MÖGLICHKEIT der Lieferung gibt. Als mein Großer noch Säugling war, ging es mir gesundheitlich nicht gut und ich habe mir Windeln Brei etc. von Schlecker liefern lassen. Das war meine eine große Hilfe. Und ich finde, dass eine berufstätige Mutter, die im Stress ist, sich ruhig auch den Luxus das Anlieferns gönnen darf wenn sie die Möglichkeit hat. Und Einkaufen mit Kindern ist ja nicht für jede Mutter ein Genuss....
    Auch Katzenstreu für meine Katze lasse ich mir liefern, weil die großen Säcke letztlich günstiger sind. Ich schleppe nicht mal eben 11 kg zusätzlich durch die Gegend.

  17. #17
    User | Stammtisch Avatar von aydo
    Registriert seit
    11.04.2014
    Beiträge
    812

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Frische Ware würde ich nicht online bestellen-also Obst,Gemüse und ähnliches.Da möchte ich mich lieber persönlich von der Frische im Laden überzeugen.

    Was ich aber schon online bestellt habe sind Süsswaren für meinen Sohn.Leider bekommen wir einiges nicht hier im Bioladen oder Reformhaus oder müssten es dann in einer grösseren Menge abnehmen als wir möchten.Seine Carobriegel zb. und zu Weihnachten wollte ich gerne letztes Jahr auch einen Weihnachtsmann aus Carob und hätte 6 Stück im Bioladen kaufen müssen,damit es sich für sie lohnt-nee,dann doch lieber Online-auch wenn der Gute 7 Euro gekostet hatte.Dann bestellt man halt noch was dazu was man sonst im Bioladen holen würde und spart sich so die Versandkosten.
    Liebe Grüsse Niki

  18. #18
    User | Stammtisch Avatar von tina2011
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    654

    AW: Was kauft ihr alles online?

    ich könnte es natürlich googeln - aber ich frage trotzdem: was ist Carob ??

  19. #19
    DEF | Team Avatar von robinson
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    1.592

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Ich kaufe alles außer Lebensmittel.
    Markiesen, Kamera, Bücher, Haushaltsgeräte, Möbel,...
    Generell bestelle ich alles über amazon, hab keine Lust überall Kunde zu sein und allmöglichen Leuten Zugriff auf mein Konto zu geben.
    Roland, ein Genießer!

    Thai-Food is like having a party in my mouth.
    Das Leben ist zu kurz um es sich auch noch selbst schwer zu machen.

  20. #20
    User | Stammtisch Avatar von tina2011
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    654

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Einkaufskultur?.....naja, an Discountern die zu meist nicht wirklich Fair Trade arbeiten ist nichts kulturell erhaltenswertes....
    Ich vermisse die kleinen Geschäfte aus meiner Kinderzeit. Da kannte man sich noch mit Namen, es Colafläschchen für 10 Pfennig, frischen Käse vom Stück, Milch in der Glasflasche frisch aus dem Euter und Brot ohne Geschmacksverstärker.
    Und am Schaufenster konnten wir Kinder uns die Nase platt drücken, wenn die neusten Spielsachen aufgebaut wurden.
    Und im Sommer sind wir im Badeanzug und Barfuß durchs Dorf geflitzt und haben uns ein Flutschfinger-Eis gekauft......
    Im Bekleidungsgeschäft konnte eine kompetente Fachkraft beraten, welche BH-Größe nun wirklich sitzt......

  21. #21

    Registriert seit
    14.07.2014
    Alter
    40
    Beiträge
    1

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Ich kaufe sehr viel online, davon sind Lebensmittel und Medikamente ausgenommen. Ich hab mir diese Woche zuletzt einige wärmere Klamotten bestellt. Nebenbei diese Woche kann man sich die Glamour Shopping Card sichern, und hier (...) es den Hinweis, bei welchen online Shops man Gutscheine einlösen kann, vielleicht hilft es jemanden. Ich finde Gutscheine und solche Aktionen sind eine gute Sparvariante. Die Vielfalt der Sachen im online Shop ist verlockend, und man bestellt die Sachen viel bequemer ohne Stress.
    Geändert von robinson (08.10.2014 um 12:06 Uhr) Grund: link entfernt. Beachte Forumsregeln

  22. #22
    User | Stammtisch Avatar von Kotori2011
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.220

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Ich gehe sehr gern mit Kindern einkaufen. Es gibt doch gerade dort so viel zu zeigen und zu erklären. Wie heißt das Obst/Gemüse? Wieviel wiegt es, stimmt das Gewicht auf der Packung? Woher kommt das Gemüse, wo wächst es? Welches Brot ist preiswerter? Warum sollen nur die Kekse mit dem Prinz schmecken, die mit dem Pferd sind genauso lecker! Was brauchen wir zum kochen? Warum sagt neuerdings eine Stimme welche Kasse öffnet? Wieso bekommt man an der Kasse Geld? (Zu mir meinte einmal ein Tageskind, dass man nur in den Supermarkt gehen brauche, wenn man Geld haben will --- es meinte das Rückgeld ) ...

    Natürlich ist in einigen Fällen so ein Lieferservice eine tolle Sache, gerade bei schweren Sachen oder eben, wenn man selbst nicht dazu in der Lage ist.

  23. #23
    User | Stammtisch Avatar von tina2011
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    654

    AW: Was kauft ihr alles online?

    ja ja, Amerika das land der Träume - aber wohl Alpträume beim Einkaufen

  24. #24
    Lisa s

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Ich kaufe nicht viel online.

  25. #25

    Registriert seit
    26.10.2014
    Ort
    FFM
    Alter
    41
    Beiträge
    6

    AW: Was kauft ihr alles online?

    Wir kaufen auch vieles online ein, außer Essen. Leider gibt es für viele Dinge keinen Fachhandel vor Ort mehr, denn so Läden wie Saturn sind von der Beratung her sicherlich alles andere als Fachhandel... Dennoch kaufe ich auch lokal ein, wenn das Geschäft den Namen Fachhandel noch verdient, dann kann es auch etwas teuerer sein.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo kauft ihr eure Kleidung?
    Von Kotori2011 im Forum Beauty, Mode & Lifestyle
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.05.2015, 10:43
  2. Wo kauft Ihr Eure Kleidung für die Kleinen?
    Von Parents im Forum Was braucht der Nachwuchs?
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.12.2014, 17:36
  3. SUCHE Wo kauft ihr Zubehör für die Holzeisenbahn??
    Von Sonja im Forum Flohmarkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.2013, 16:53
  4. Wenig online...
    Von ChiCaInLoVe im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 19:12

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

was kauft man online

content
was kauft man alles online
kauft ihr viel online
was kauft ihr online
was kauft man im internet

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •