Ergebnis 1 bis 23 von 23

Thema: Urlaub mit Kindern, aber wo?

  1. #1

    Registriert seit
    01.07.2014
    Ort
    Göttingen
    Alter
    44
    Beiträge
    4

    Urlaub mit Kindern, aber wo?

    Hi,

    erstmal ein munteres Hallo in die Runde. Hoffe ich bin im richtigen Bereich gelandet.

    Wir möchten nächstes Jahr gerne mit unserem Sohn (dann 3,5 Jahre), meinem Schwager mit Frau und Kind (dann knapp 2 Jahre) und unseren Schwiegereltern einen schönen All-Inclusive Urlaub machen.

    Meine Frage wäre, könnt Ihr mir etwas empfehlen?

    Wir waren schon oft in All-Inclusive Hotels. Aber die Prioritäten haben sich ja jetzt verschoben.
    Sprich es soll eine kinderfreundliche Anlage sein. Darunter verstehe ich eine super Poolandschaft, evtl. ein Betreuungsprogramm aber am wichtigsten, die Anlage sollte nicht zu groß sein. Da die Kids ja noch nicht alt genug sind müssen Babyphone etc. zur Überwachung dienen. Da hilft es nix wenn die Bars etc. 500m weit entfernt sind. Je nach dem wo man ein Zimmer bekommt. Gibt ja auch diverse Babyphone Apps, die aber selbst hier nur im WLAN einigeremaßen funktionieren.

    Wäre uper Tipps/Anregungen sehr dankbar.


    P.S.: Es soll auf jeden Fall All-Inclusive sein.

    Danke.

  2. #2
    DEF | Team Avatar von robinson
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    1.592
    An welches Land denkst du denn?
    Roland, ein Genießer!

    Thai-Food is like having a party in my mouth.
    Das Leben ist zu kurz um es sich auch noch selbst schwer zu machen.

  3. #3

    Registriert seit
    01.07.2014
    Ort
    Göttingen
    Alter
    44
    Beiträge
    4
    Irgendetwas im Süden. Türkei oder Spanien. Wobei man in Spanien ja wenig AI findet.

  4. #4
    DEF | Team Avatar von robinson
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    1.592
    Ich könnte dir Kreta empfehlen.
    Roland, ein Genießer!

    Thai-Food is like having a party in my mouth.
    Das Leben ist zu kurz um es sich auch noch selbst schwer zu machen.

  5. #5

    Registriert seit
    01.07.2014
    Ort
    Göttingen
    Alter
    44
    Beiträge
    4
    Wäre auch okay, hast Du ne Anlage/Hotel die du empfehlen kannst??

  6. #6
    DEF | Team Avatar von robinson
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    1.592
    Das hier
    http://www.holidaycheck.de/hotelbewe...d_1494093.html
    kann ich dir empfehlen.
    Ammoudara Nähe Heraklion. Ihr habt keinen großartigen Transfer vom Flughafen. (halbe Stunde)
    Googelt mal nach Hotels in Ammoudara, da gibts noch mehr. Vermeidet nur das Roxani, das ist so ziemlich das letzte was man sich antun sollte.
    Roland, ein Genießer!

    Thai-Food is like having a party in my mouth.
    Das Leben ist zu kurz um es sich auch noch selbst schwer zu machen.

  7. #7

    Registriert seit
    01.07.2014
    Ort
    Göttingen
    Alter
    44
    Beiträge
    4
    Okay, danke. Schaue ich mir mal an. Die Anlagen sehen sehr gut aus und nicht so riesig wie in der Türkei z.B..

  8. #8
    User | Stammtisch Avatar von Kotori2011
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.220
    Im Reisebüro (ganz altmodisch) erhälst du mit Sicherheit auch sehr gute Angebote. Falls etwas schief geht hast du so sogar einen ganz konkreten Ansprechpartner (Ich spreche da aus Erfahrung, ohne den kompetenten Reisebüromensch wären wir recht hilflos gewesen).

  9. #9
    DEF | Team Avatar von robinson
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    1.592
    Ich buche immer im Reisebüro. Nur nicht pauschal. Wir machen immer Bausteinreisen.
    Roland, ein Genießer!

    Thai-Food is like having a party in my mouth.
    Das Leben ist zu kurz um es sich auch noch selbst schwer zu machen.

  10. #10

    Registriert seit
    21.01.2014
    Alter
    39
    Beiträge
    10
    Also wir waren mit unseren Kindern damals auf Mallorca, das war ansich sehr schön. Leider war unser Kleiner wirklich noch zu klein und der Urlaub war mehr Stress als alles anderen.... Nochmal würde ich es nicht machen. Hatten auch ALL-Inclusive, aber wirklich gerechnet hatte sich das im Endeffekt nicht. Haben dort auch ein Pärchen kennengelernt, die auch im bausteinsystem gebucht hatten und nur Halbpension. Die waren viel günstiger als wir! Ich denke, dass wir als nächstes sowas hier ausprobieren werden. Hört sich ganz gut an und ist mal was ganz Anderes.
    http://www.nenalisi.de/familienurlau...rks-westkueste

  11. #11

    Registriert seit
    04.07.2014
    Beiträge
    3
    Ich finde ja Holland gut - die Center Park Anlagen, wenn die wirklich noch so klein sind.

  12. #12

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    18
    Wir waren im Juni mit unseren Kindern auf Mallorca auch Al und es war super. Das Wetter hat gepasst (25°C - nicht zu heiß), die Anlage war super (3 Pools, Spielplatz, Kinderclub, Minigolf, Tischtennis, Billard, Fahrradverleih, etc.). Mit unserem Apartment hatten wir auch viel Glück, denn es war sehr nah an der Poolbar, weshalb wir abends mit Babyphone dort sitzen konnten. Allerdings hätte das auch anders laufen können, denn das Hotel hatte mehrere kleine (ich nenn es mal) "Wohnblöcke" die ziemlich weit voneinander weg standen. Wir haben es mal ausprobiert, unser Babyphone hat auch wirklich nur bis zu unserem Wohnblock gereicht. Deshalb würde ich das nächste Mal vielleicht doch eher nach einem anderem Hotel Ausschau halten, aber auf jeden Fall fliegen wir nächstes Jahr wieder nach Mallorca.

  13. #13
    User | Standard
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Frechen
    Alter
    31
    Beiträge
    75
    Mallorca ist auch schön. Und das Wetter war dort sicherlich in Juni auch um einiges besser als hier. Du, lusi, hast es auch erwähnt- 25 Grad ist herrlich, auch wenn es noch ein bisschen wärmer sein kann. Dieses Jahr konnten wir leider noch nicht verreisen, hoffen aber, dass die Kinder noch schöne Sommerferien genießen können. Vielleicht wird es keine Auslandsreise, aber wir geben uns Mühe. Wir lieben die Natur und gehen auch mal gerne länger Wandern. Wenn es warm ist, dann wird es qualvoll, auch wenn ich die Bewegung liebe. Aber dann müssen wir auch immer genug haben, dass wir uns mit kleinen Erfrischungen belohnen. Meistens trägt dann einer von den Erwachsenen eine kleine Kühlbox im Rucksack, damit wir auch versorgt sind, wenn es unerträglich wird. Haben eine kleine Kühlbox auf der Seite (....) gesehen und auch sofort bestellt. SIe ist praktisch, weil ihr Eigengewicht tragbar ist. Und wenn wir sie füllen, dann ist es auch kein Problem, sie mitzunehmen.
    Geändert von robinson (08.07.2014 um 18:55 Uhr) Grund: Werbelink entfernt. Gehört hier wirklich nicht hin.

  14. #14

    Registriert seit
    17.07.2014
    Alter
    33
    Beiträge
    8

    AW: Urlaub mit Kindern, aber wo?

    Ich würde auch Mallorca empfehlen!

  15. #15
    DEF | Team Avatar von Bibi
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    OWL
    Alter
    43
    Beiträge
    1.376

    AW: Urlaub mit Kindern, aber wo?

    Auf Mallorca war ich im letzten Jahr eine Woche mit meiner Tochter, einer Freundin und ihren beiden Töchtern.
    Pauschal kann man nicht sagen, dass Mallorca DIE Insel für Urlaub mit Kindern ist. Man muss schon schauen, wo man "absteigt". Wir waren z.B. am Abschnitt 9 und hatten dort eine Appartment-Anlage mit deutschsprachiger Kinderbetreuung und Halbpension.
    Die Kinder (ab 4 Jahren) wurden dort von 2 Erzieherinnen in Ausbildung und einem sehr kinderlieben Studenten betreut, sodass man wirklich mit ruhigem Gewissen gehen und auch mal etwas alleine machen konnte.
    Genutzt haben wir diesen Service in der einen Woche allerdings nicht voll umfänglich. Die Kinder waren zwar jeden Tag vormittags für 2 Stunden im Miniclub, aber wir haben die Anlage währenddessen nicht verlassen.
    Unser Appartment lag direkt neben dem Miniclub und einem der Pools. So waren wir immer greifbar, die Kinder wussten, wo sie uns finden konnten und wir hatten trotzdem Zeit und Muße zum Quatschen, sonnenbaden oder schwimmen.
    Liebe Grüße aus OWL
    Bibi




    (Von mir als Admin verfasste Beiträge erscheinen in Kursiv-Schrift.)

  16. #16

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    6

    AW: Urlaub mit Kindern, aber wo?

    Was hälst du von Center Parks

  17. #17

    Registriert seit
    27.01.2014
    Alter
    33
    Beiträge
    4

    AW: Urlaub mit Kindern, aber wo?

    Oh ja, Dänemark hat für Familien wirklich viel zu bieten!
    Ich kann es bestätigen, Dänemark eignet sich sehr für Familien wir waren zwei mal dort

  18. #18

    Registriert seit
    12.09.2014
    Alter
    37
    Beiträge
    13

    AW: Urlaub mit Kindern, aber wo?

    Hallo Iceman75,

    ich habe im letzten Jahr etwas neues ausprobiert: Camping!
    Wir waren an der Costa Brava mit unserer Tochter (4) und meinem Mann. Die Ausstattung vor Ort war sehr vielfältig (Hygiene super, Wlan, Kioske und kleinere Läden auch vor Ort). Wir wurden sehr gut betreut, die Betreuer sprachen erstaunlicherweise mehrere Sprachen und konnten uns auch bei Stadtführungen sehr gut weiterhelfen. Natürlich verbrachten wir die meiste Zeit am Strand, aber die Costa Brava bietet ja auch einen Stadtkern, der recht altertümlich ist und nicht so "Tourismus-durchlaufen" (nicht negativ gemeint, ich mag die Originalität der Städte lieber als das an den Tourismus angepasste).
    Günstig war es zudem auch (Preise hängen von Saison bzw.Monat ab).

    Wenn es also nicht unbedingt ein Hotel mit All-Inklusive sein soll und du Lust auf Lagerfeuer und das Kennenlernen von netten Leuten hast, würde ich das Campen empfehlen (Spanien, Italien sind auch dabei, Infos hier).

    Ich drücke euch
    eure Sarah

  19. #19

    Registriert seit
    03.09.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12

    AW: Urlaub mit Kindern, aber wo?

    Hallo, es ist zwar nicht Spanien, aber vielleicht kommt es für euch trotzdem in Frage?! Wir waren dieses Jahr in Tirol in einem (...) Kinderhotel und unsere beiden haben es geliebt. Dort gab es Kinderbetreuung und ein ganz tolles Programm für die größeren. Den kleinen Zoo fanden sie natürlich am besten. Einmal hat mein Mann sich auch um die Kinder gekümmert und ich hab mich im Wellnessbereich verwöhnen lassen Wir haben uns dort super aufgehoben gefühlt und den Kindern hat es an nichts gefehlt. Ich wusste vorher nicht, dass es solche Hotels gibt. War auf jeden Fall ein toller Urlaub, den wir nächstes Jahr auch wiederholen werden!
    Geändert von robinson (04.11.2014 um 20:07 Uhr)

  20. #20

    Registriert seit
    18.11.2014
    Ort
    Velbert
    Alter
    39
    Beiträge
    7

    AW: Urlaub mit Kindern, aber wo?

    Ich kann euch den Center Parc Port Zeeland empfehlen.
    Dort ist in der Regel gutes Wetter, ihr könnt auf der Anlage viel mit den Kindern unternehmen, aber auch für Erwachsene gibt es dort viele Möglichkeiten. Mit wenigen Schritten ist man zudem auch am wunderschönen Sandstrand.

    Die Umgebung lädt auch zur Erkundung ein und nicht weit entfernt ist ein großer Wasserthemenpark.

    Wir haben uns allerdings ein Haus gemietet gehabt und kein Hotel.

  21. #21

    Registriert seit
    24.11.2014
    Alter
    38
    Beiträge
    10

    AW: Urlaub mit Kindern, aber wo?

    Ich kann dir in der Türkei das Ephesus Princess empfehlen. War mit meinen Mann und meinen beiden Töchtern letztes Jahr Ende August dort und wir waren sehr zufrieden mit Service und Sauberkeit. Lediglich das Essen könnte etwas abwechslungsreicher gestaltet sein. Falls ihr mal eine komplett andere Aktivität sucht und gern in deutschen Gefilden bleiben möchtet, kann ich dir auch ohne Bedenken empfehlen, mal ein Wochendende im Freizeitpark zu verbringen. War dieses Jahr mit Kind und Kegel über Regiondo im Europa-Park im El Andaluz und es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht, man taucht komplett in eine andere Welt ein

  22. #22
    Assistala

    AW: Urlaub mit Kindern, aber wo?

    Hallo Iceman!

    Ich kenne das nur all zu gut, bloß früh genug buchen um noch etwas Kostengünstiges zu ergattern da man mit Kind nicht immer Günstig dran ist. Ich mache mit meinen Kids ( 4 und 7 Jahre alt) und meinem Mann viel innerhalb Deutschlands, da zB. die Ostsee ein toller Urlaubsort ist im Sommer. Letztes Jahr waren wir zB. in der Residenz MeeresBlick und haben eine dieser Feiernwohnungen gemietet da wir ja nun einmal vier Köpfe sind.

    Als ich den Tipp zuerst von einer Freundin bekam war ich sehr skeptisch, da mir alleine der Name des Hotels schon fast ein Loch ins Portmonnaie schoss, als ich dann allerdings genauer recherchierte wurde ich vom Gegenteil überrascht! Zudem konnten wir unsere kleine Hündin Lissy mitnehmen, da Haustiere in den Häusern erlaubt sind. Am wichtigsten war mir aber das wir auch innerhalb der Anlage etwas mit den kindern unternehmen können, was durch zahlreiche Spielplätze in Erfüllung ging. Wir hatten eine tolle Woche und ich kann jeder Familie diesen Urlaub nur wärmstens empfehlen! Vielleicht ist es ja etwas für euch, ist ja nicht immer jedermanns Sache im Ferienhaus innerhalb Deutschland Urlaub zu machen.

    Lieben Gruß und schönen Urlaub

  23. #23

    Registriert seit
    15.01.2015
    Alter
    31
    Beiträge
    1

    AW: Urlaub mit Kindern, aber wo?

    Mit den kleinen ist das ja echt nicht so einfach. Kinderfreundlich und Service sind das a und o.
    Wir haben letztes Jahr in Kärnten in Österreich einen klasse Urlaub verbracht, mit Skiurlaub, traumhafte Landschaft, Essen superlecker auch für die kleinen gabs extra Kinderbuffet, Betreuung u.s.w Urlaub mit Gewinn.de war die Seite. Könnt euch ja mal informieren, wiegesagt da gibts im Netz extra Angebote für Familie mit Kindern.Oder direkt beim Reiseveranstalter nachfragen. Die hatten da viele nützliche Tipps.

Ähnliche Themen

  1. Verhüten - aber wie???
    Von Capri-Sun im Forum Gesundheit & Wellness
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.08.2016, 15:41
  2. Urlaub mit Kindern
    Von Unregistriert im Forum Ausflüge & Reisen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 21:38

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •