Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    27.02.2013
    Beiträge
    15

    Panikattacke bei Arzt

    Hallo, ich habe wirklich ein riesen Problem.
    Mein Kind ist oft krank und ich bin na ja sehr empfindlich und gehe auch zugegeben wegen jeder Kleinigkeit zum Arzt.
    Und meine Tochter bekommt sobald wir bei der Praxis angekommen sind starke Panikattacken, sie weint schreit und so weiter. Also bis zu einem gewissen Grad ist das ja normal aber bei ihr ist das extrem sie schmeißt sich auch auf den Boden und bleibt liegen...Ich muss sie also eigentlich zwingen und eine Untersuchung ist kaum möglich...

    wir haben nie schlechte Erfahrungen gemacht und unser Arzt ist total nett...warum ist das so extrem und was kann ich noch machen um ihr die Angst zu nehmen ??? Bald steht der Zahnarzt irgendwann an und dann??? Wie soll das gehen ? Bin echt fertig ...

  2. #2
    User | Stammtisch Avatar von Kotori2011
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.257
    Wie alt ist sie denn?

    Oft hilft es, wenn der Papa oder Tante ... und mal nicht die Mama mit zum Arzt gehen.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •