Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Dinchen

    Geschenk zur Geburt

    Hallochen!

    Bald ist es soweit und meine kleine Nichte Iris wird geboren. Als Tante möchte ich der Kleinen zur Geburt gern ein besonderes Geschenk machen, dass sie in ihrem Leben begleiten und sie später an ihre Kindheit erinnern soll.

    Im Internet habe ich süße Decken mit Namensbestickung gefunden. Meint ihr, das wäre das Richtige zu diesem Anlass? Ich möchte ja gern etwas schenken, dass die Kleine dann auch später aufhebt, als Erinnerungsstück. Ist so eine Decke da die richtige Wahl?

    Habt ihr eventuell andere Vorschläge?

    Danke für eure Hilfe!
    Geändert von twokidsmum (01.10.2012 um 18:16 Uhr) Grund: Shoplink entfernt

  2. #2

    Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    36
    Oh Gott, wenn ich auf den Shop gehe, klicke ich lieber weg. Das Design und die Schrift nerven. Solltest du nochmal dran arbeiten

  3. #3

    Registriert seit
    31.03.2011
    Alter
    35
    Beiträge
    111
    oh man alles in rosa schrift mit selben HG, gesehen und schnell wieder zugemacht -.-

  4. #4
    User | Stammtisch Avatar von Kotori2011
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.273
    Ich finde praktische Dinge besser, denn Decken, Strampler, Söckchen, Plüschtiere schenkt fast jeder.
    Ich habe immer ein Paket Windeln verschenkt, die werden garantiert gebraucht ;-). In Drogeriemärkten werden sogar Windeltorten angefertigt. Nur Pflegeartikel sollten nicht mit verschenkt werden, da diese auch lieber die Eltern auswählen.
    Gutscheine für Babyläden oder Drogerien passen auch immer. Dazu noch ein Bilderbuch mit persönlicher Widmung oder ein Kinderbesteck mit Namen und das Geschenkeproblem ist wunderbar gelöst:-).
    Oder noch besser: Die Eltern fragen was gebraucht wird.

  5. #5

    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    NRW
    Alter
    42
    Beiträge
    43
    Hallo,
    die Idee mit der bestickten Decke finde ich auch toll!:smile

    Wir selber haben uns am liebsten über Gutscheine gefreut, ich weiß völlig unkreativ aber gerade in der ersten Zeit wachsen die Kleinen so schnell
    und man braucht ständig etwas neues/gebrauchtes

  6. #6
    marge
    da du ihre tante bist, wirst du ihr wohl auch jedes jahr etwas zum geburtstag und weihnachten schenken.
    du könnstest ja für die kleine ein konto eröffnen, den betrag bekommt sie dann an ihrem 18. ausgezahlt oder so.
    kuscheltiere, decken etc wird sie wohl genug bekommen und von einem geldgeschenk wird sie später wohl mehr haben.

    lg

  7. #7
    Zarah
    Hallo zusammen,

    was ich richtig tolle als Geschenk finde ist ein Baby-Korb den man selber zusammen stellen kann.
    Da kannst du deiner Nichte alle Sachen reinpacken, die sie als neugebornes brauch.
    Das habe ich auch bei der Tochter meine Schwägerin gemacht.
    Einfach eine Korb bestellt und dann geschaut was das Baby anfangs immer brauch.
    Sprich windeln, Creme, Durchgel, Kleider, Strampler, Raseln, Babyflaschen, Spielzeug uvm.

    Das wäre doch eine Idee...
    Den Korb dann noch transparent einpacken mit einer schönen Schleife das ist doch was!!!

  8. #8
    User | Stammtisch Avatar von Kotori2011
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.273
    Ein Neugeborenes ? Duschgel und Kleider ?

    @ marge Die Idee mit dem Sparbuch finde ich genial!

  9. #9
    Marlen
    Also das mit dem Sparbuch kenne ich auch und ist wirklich eine gute Idee.
    Ein witziges Geschenk finde ich noch eine Windeltorte, zwar nicht für die Ewigkeit, aber für den Augenblick einfach klasse :-)

  10. #10
    Peggi
    Wie wäre es mit einem schönen Liederbuch (mit CD, Instrumentalbegleitung für einige ausgesuchte Lieder), mit einer lieben Widmung von der Tante (z.B. aus dem Tulipan Verlag: "Schläft ein Lied in allen Dingen - Das große Familienliederbuch"). Das habe ich für meinen Sohn letztens bei articolo in Berlin Schöneberg gekauft, es ist sehr ansprechend illustriert und hat eine sehr gute Auswahl an Liedern, wie ich finde. Es ist ein sehr langlebiges Geschenk! Ich hätte mich über so ein Geburtsgeschenk gefreut aber das ist natürlich Geschmacksache! )

  11. #11
    annililu
    Hallo,
    ja ich finde diese personalisierten Geschenke auch ganz toll zur Geburt. Habe auch schon viele verschenkt und meine Freunde und Bekannten haben sich immer sehr darüber gefreut. Bei kleinekoenige z.B. gibt es ganz tolle Ideen für Geschenke zur Geburt, die haben einen ganz süßen Shop.
    Geändert von twokidsmum (22.10.2012 um 07:06 Uhr)

  12. #12
    User | gesperrt
    Registriert seit
    08.03.2018
    Beiträge
    20

    AW: Geschenk zur Geburt

    Ich finde die Idee nicht schlecht.
    Vielleicht sollte ich auch so ne Decke schenken!?
    Bin grad selbst ratlos,was das beste Geschenk wäre.Ich tu mich da echt schwer damit.
    Meine beste Freundin wird zum ersten mal Mama und ich möchte ihr gerne etwas tolles schenken.
    Als erstes hab' ich da an eine Babyfotografin gedacht.Ich mein professionelle Fotos sind doch auch ein gutes Geschenk.

    Konkret hab' ich an diese Babyfotografin Link entfernt gedacht!
    Ihre Fotos haben mir am besten gefallen...Tja,falls mir nichts anderes einfällt werd' ich wohl dabei bleiben.
    Hoffe die Freundin freut sich drüber!?

    LG
    Geändert von Bibi (25.01.2019 um 14:49 Uhr)

  13. #13
    User | Frischlinge
    Registriert seit
    07.09.2015
    Alter
    35
    Beiträge
    13

    AW: Geschenk zur Geburt

    kauf ein echtes kleines apfelbäumchen im gartencenter ( kostet nicht viel ) binde ein passendes bilderbuch ( "der liebe gott wohnt bei uns im apfelbaum") dran und buddele es gleich zusammen mit den anderen im garten der eltern/ oma ein. das ist ein tolles event und macht fotos da weiss das kind auch nach jahren: die äpfel sind von dir !!!!

  14. #14
    User | gesperrt
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    35

    AW: Geschenk zur Geburt

    Sind ja wirklich viele schöne Ideen zusammengekommen!
    Hoffe, es hat dann auch weiter helfen können?
    Ich finde gerade die Idee von meinem Vorschreiber toll. Ist echt mal was anderes...
    Tja, für was immer man sich entscheidet, wird schon nicht verkehrt sein!


    Ich hab' meiner Schwester zur Geburt ihres Kindes ein Baby-Shooting geschenkt, und zwar bei babyfotografie-frankfurt.de!
    Sie hat sich sehr darüber gefreut, denn Fotos sind auch eine schöne Erinnerung an diese tolle Zeit!
    Die Fotos sind klasse geworden, viel besser als erwarten! Ich finde, dies ist auch eine tolle Idee...

  15. #15
    User | Frischlinge
    Registriert seit
    18.07.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1

    AW: Geschenk zur Geburt

    Falls man mal etwas schenken will, was nicht direkt mit dem Baby zutun hat, kann man ja überlegen, ob man nicht mal ein Ticket für einen Bauchredner wie den Peter Moreno schenkt. Wir haben das als Geschenk von unseren Freunden nach der Geburt bekommen und hatten wirklich viel gelacht. Ist super um mal komplett locker zu lassen und zu entspannen. Er hat einen super Humor und ist sogar Weltrekordhalter. Also ist nur so eine Idee von mir.

    Lieber Gruß
    Mein Lieblings - Bauchredner https://bauchredner.de/

  16. #16
    User | Standard
    Registriert seit
    22.07.2019
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    12

    AW: Geschenk zur Geburt

    Hey,

    auch immer gut ankommt, hat zwar nicht direkt was mit Baby zu tun, aber ich denke, mit der Zeit wird man dies früher oder später brauchen: Wellness-Gutschein für die frischgebackenen Eltern!
    Entspannung braucht jeder, der Kinder hat.

    Viele Grüße

Ähnliche Themen

  1. Karikaturen als Geschenk
    Von MSandraM im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 15:26

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

babykorb geschenk

geschenk einpack ideen geburt

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 6

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •