Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Nebenjob, Minijob

  1. #1

    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    187

    Nebenjob, Minijob

    hallo ihr lieben,

    endlich geht auch meine tochter in den kindergarten , nun suche ich einen halbtagsjob, teilzeit natürlich , mein problem ist ,das ich keine ausbildung habe,...

    die beim arbeitsamt, können einen echt fertig machen, das man an allem selber schuld ist und warum bekommt man auch kinder , richtig vorwurfsvoll, naja !
    Das prob ich das ich arbeiten will aber bisher leider kein glück hab , bisher waren die arbeitszeiten das prob denn abends geht es einfach nicht!

    Habt ihr ideen was man so machen könnte teilzeit vormittags ohne ausbildung?

    danke

  2. #2

    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Köln
    Alter
    39
    Beiträge
    4.956
    Weiß ja nicht was du so machen würdest aber es gibt schon einiges was man in der Zeit so machen könnte. Z.B. Tagesmutter,Putzen,Sonnenstudio,Regale auffüllen oder so gar als Teilzeit an der Kasse. Sonst weiß ich gerade nix mehr.

  3. #3

    Registriert seit
    19.09.2006
    Alter
    41
    Beiträge
    2.395
    Schliess mich da ela an - oder evtl. noch Heimarbeit

  4. #4
    Molly1976
    Versuch es doch mal in einer Bäckerei
    Die suchen auch oft nur für vor- oder nachmittags Leute.

  5. #5
    Stylefile
    Die Zeitungen sind voll, einen Minijob kriegst du ohne Probleme...Callcenter, Zeitungen austragen, Sonnenstudio, putzen gehen, egal was du machst: ein Job ist super für den Alltagsausgleich, also ran an den Hörer!

    Beim Arbeitsamt brauchst du dir keine großen Hoffnungen zu machen, von denen kommt nämlich in der Regel meist gar nichts!

  6. #6
    Süße_Mausel
    bei der arge biste da echt falsch, zeig den doch mal das du willst...

    das heißt jeden tag nach arbeit umschauen usw. zeitung schauen oder ins netz...

    ich bin selber in der lage finde auch nix aber das liegt bei uns da dran das wir ne studenten stadt sind :-( und ich alleinerziehend bin..

    aber ich hoffe das ich diese jahr nochmal die schulbank drücken kann und dann nächstes jahr meine ausbildung anfangen kann zu altenpflegehelferin!!

  7. #7
    biane
    Hi Du
    mir ging es wie dir
    Ich hab zwar zwei erlernte berufe aber in diese kommt man mit Kindern so gut wie nie zurück.
    Daher hab ich mich nun bei einem Lebensmittelgeschäft was mit E.... anfängt eine bewerbung hingeschickt, weil dort sehr sehr gerne hausfrauen genommen werden und dort hat es dann endlich nach lamnger Suche geklappt
    ich bin super glücklich und gehe gerne zur Arbeit
    ich drück dir die Daumen das du auch bald etwas findest
    LG
    bia

  8. #8
    talentschmiede
    Also es gibt viele Dinge, mit denen man im Internet Geld verdienen kann.

    Mein Tipp : Eigene Homepage, mit einem Thema was euch interessiert und diese dann vermarkten!

  9. #9

    Registriert seit
    08.02.2012
    Beiträge
    12
    In Callcentern bist du eigentlich an keiner schlechten Adresse, wenn du nicht in einem Geschäft aushelfen willst. (Relativ) flexible Arbeitszeiten und eigentlich keine Voraussetzungen notwendig - bis auf ein gewisses Sprachverständnis.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •